Menü

BLL veröffentlicht Schulmaterial

Ernährung

Lebensmittelwirtschaft mit kostenfreiem Unterrichtsmaterial

Der Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde (BLL) will Aufmerksamkeit und Verständnis für die Nährwertangaben auf den Lebensmittelverpackungen schaffen und Kindern und Jugendlichen schon früh Kompetenz beim Verständnis vermitteln.

Grundlage GDA
Der BBL als Spitzenverband der Lebensmittelwirtschaft hat jetzt Folien und Begleitmaterial für die Schüler ab der 7. Klasse entwickelt, das im Internet kostenfrei zur Verfügung steht. Die Materialien beziehen sich auf die Grundlagen der Nährwertkennzeichnung und dem GDA-Nährwertkompass. Im Begleitmaterial werden die Schüler beispielsweise angehalten, Lebensmittelverpackungen von zu Hause mitzubringen und durchzusprechen.
Thematisiert sind auch die Begriffe „Portionsgröße“ und der Kalorienbedarf von Frauen und Männern in verschiedenen Altersstufen. Beides Themen, die Kritiker an dem Modell Tageszufuhr eines Nährstoffes bemängelten.

Lesestoff:
Die sechs Folien und der 13-seitige Begleittext kann unter www.bll.de heruntergeladen werden. Er soll sich an künftigen Änderungen der europäischen Nährwertinformationsverordnung anpassen.

roRo

Zurück