Menü

Kartoffeln früh und günstig

Ernährung

DBV erwartet gute Kartoffelernte

Nachdem die Frühkartoffeln in diesem Jahr früher als sonst in die Erde gelegt werden konnten, verspricht der Witterungsverlauf auch eine frühe und gute Ernte. Warmes Wetter und Folieneinsatz haben die Kartoffelbestände sich gut entwickeln lassen, teilt der Deutsche Bauerverband mit. Wo Niederschlag fehlte, haben die Bauern mit Beregnungsanlagen aushelfen können. Lediglich der Südwesten wies kein gutes Kartoffelwetter auf.

Ohne Wetterturbulenzen erwartet der Bauernverband eine größere Erntemenge als im Vorjahr. 2013 hatten die Bauern rund 9,2 Millionen Tonnen eingefahren. Daher dürfte auch der Preis stabil bleiben. Im letzten Jahr kostete ein Kilo Kartoffeln lediglich zwischen 0,60 und einem Euro.

roRo

Zurück