Menü

Küchen für die Schule

Ernährung

Neues In Form – Projekt für Kids

Im Berliner Wedding fiel der Startschuss für ein neues In Form-Projekt. Fernsehkoch Tim Mälzer und Agrarministerin Ilse Aigner wollen mit den „Küchen für Deutschlands Schulen“ die Kenntnisse über eine ausgewogene und gesunde Ernährung verbessern.
Für das neue IN FORM-Projekt des Bundesernährungsministeriums haben alle
Partner gemeinsam das Ziel, Schülern eine gesunde Ernährung schmackhaft zu machen. In der Gottfried-Röhl-Schule wurde die erste Küche für die Pilotphase freigegeben. Bis Ende des ersten Schulhalbjahres sollen Erfahrungen für einen Wettbewerb gesammelt werden, der 2010 ausgeschrieben wird. Dann sollen Schulen in ganz Deutschland die Möglichkeit erhalten, sich für eine solche Küche zu bewerben. Dazu sollen sie ein geeignetes Nutzungskonzept einreichen. Die Pilotküche soll auch als Anreiz dienen, eventuell vorhandene, aber verwaiste Schulküchen aus dem „Dornröschenschlaf“ zu holen. Das Bundeslandwirtschaftsministerium weist darauf hin, dass ohne den privaten Sponsor, der die Küche stellt, das Engagement nicht möglich wäre.

Lesestoff:
www.in-form.de / Kita und Schule / Küchen für Deutschlands Schulen
In Baden-Württemberg und Bayern hat sich in diesem Jahr eine rollende Küche für die Kinder in Bewegung gesetzt.

roRo

Zurück