Menü

Rezeptideen für kleine Köche

Ernährung

Bärenstarke Kinderkost

Kinder mit einer süßen Belohnung zu locken, wenn sie brav zuvor Obst und Gemüse essen, kann nach hinten losgehen. Bei Kindern bleibt hängen: Gesundes Essen ist Pflicht und sie verschmähen es schnell.
Hingegen macht es dem Nachwuchs besonderen Spaß, wenn sie bei der Zubereitung der Speisen helfen können. Auf selbst Gekochtes sind Kleine wie Große stolz – und meistens schmeckt´s allen nach gemeinsamen Schnibbeln, Rühren und Brutzeln auch.
Die passenden Rezeptideen hierzu – bereits von kleinen Köchen getestet – liefert die Neuauflage des Ratgebers „Bärenstarke Kinderkost“ der Verbraucherzentrale NRW.
Konzipiert ist er zur Orientierung in punkto Ernährung für Zwei- bis 14-Jährige. Das Buch gibt Aufschluss über gesundes Essen für Kinder und zeigt auf, wie vollwertige Mahlzeiten in den zuweilen hektischen Alltag integriert werden können. Tipps zur richtigen Verarbeitung von Lebensmitteln und der nötigen Hygiene runden das Kochbuch für die kleinen Gourmets ab.

Lesestoff:
Der Ratgeber „Bärenstarke Kinderkost“ ist für 9,90 Euro in jeder Beratungsstelle der Verbraucherzentrale NRW erhältlich. Zuzüglich 2,50 Euro für Porto und Versand kann er auch bestellt werden: Verbraucherzentrale NRW, Versandservice, Aderstraße 78, 40215 Düsseldorf. E: publikationen@vz-nrw.de www.vz-ratgeber.de

VZ NRW (Text und Foto)

Zurück