Menü

Vegane Burger fallen durch

Ernährung

Hartes Öko-Test-Urteil zu veganen Burgern

Veggie-Burger gelten aus Ersatzdroge für Fleisch. Mittlerweile gibt es weltweit zahllose Anbieter, die den Pattie aus Pflanzenprotein herstellen und mit Salatblatt und Sauce so original wie möglich verkaufen.

Allerdings fielen die veganen Burger durch. In der Hälfte der getesteten Burger fanden die Prüfer von Öko-Test Mineralölbestandteile. Auf dem letzten Platz landete der „Wonder Burger“ bei Aldi Süd, der zusätzlich wegen hohem Salzgehalt und Anteilen von gentechnisch verändertem Soja weitere Abzüge bekam.

Es geht aber auch anders. Die Rügenwalder Mühle hat mit ihrem Produkt vor allem wegen des guten Geschmacks den Test gewonnen.

Roland Krieg

© Herd-und-Hof.de Nutzungswünsche: https://herd-und-hof.de/impressum.html

Zurück