Menü

Wann sind Obst und Gemüse saisonal?

Ernährung

Hessens Verbraucherzentrale mit Saison-App

Im Supermarkt sind die meisten Obst- und Gemüsesorten rund um das Jahr erhältlich. Nicht alle wissen noch, wann der Apfel oder Kohl aus heimischer Region stammen. Die Verbraucherzentrale Hessen hat für die Verbraucher mit „GrünZeit“ eine App entwickelt, mit der „die Saison-Artikel im Blick“ bleiben.

Zum Start sind 16 in Deutschland angebaute Obst-, 39 Gemüse- und neun Salatsorten aufgezeigt. Nicht nur das. Ein grünes Bild zeigt zudem, ob die Ware aus dem Freiland oder aus einem Gewächshaus stammt. Gelbe Signale verweisen auf Lagerung und Ressourcenaufwand hin. So findet der geschützte Anbau unter Folien wie beim Spargel bereits im April statt. Deutsche Birnen werden in der Zeit von Oktober bis Januar aus dem Lager heraus verkauft und Radieschen im November stammen aus dem Gewächshaus.

Monatsübersichten verschaffen einen schnellen Blick, was aktuell frisch vom Feld kommt.

roRo; Grafik: VZ HE

Zurück