Menü

Biohändler wachsen langsamer

Handel

Marktanteil Top 5 im LEH bei 75 Prozent

Die Marktstudie TOP-Firmen 2018 von Nielsen Deutschland weist den ersten fünf Unternehmen im Lebensmittelhandel einen Marktanteil von 74,8 Prozent zu. Im letzten Jahr wurde der Gesamtumsatz um 2,2 Prozent auf 242,1 Milliarden Euro erhöht. Der Absatz von Lebensmitteln beträgt dabei 196,1 Milliarden.

Die Edeka-Gruppe und die Rewe-Gruppe stellen dabei schon 56,4 und 42,5 Milliarden Euro, die Schwarz-Gruppe mit Lidl und Kaufland kommt auf 38 Milliarden. Aldi Nord und Süd haben knapp 30 Milliarden umgesetzt, die Metro rund 13,6 Milliarden.

Die Discounter haben im LEH mit 4,0 Prozent erneut das stärkste Wachstum an den Tag gelegt und konnten ihren Umsatz um 3,2 Milliarden Euro steigern. Der Biohandel verlangsamt mit einstelligen Wachstumsraten sein Wachstumstempo. Die Berliner Bio-Company konnte am meisten mit 8,3 Prozent wachsen. Alnatura und Basic mussten sogar Umsatzrückgänge hinnehmen.

Für 2018 werden Edeka, Rewe, schwarz und Aldi erneut etwa 3,9 Prozetn und damit um 6,5 Milliarden Euro wachsen.

roRo

Zurück