Menü

Duda hat auf dem Land gewonnen

Handel

Polnische Bauern wählten Duda

Amtsinhaber Andrzej Duda hat die Stichwahl um das polnische Präsidentenamt denkbar knapp vor Herausforderer Rafal Trzaskowski mit 51,2 zu 48,8 Prozent gewonnen. Duda hat vor allem im ländlichen Raum, in Kleinstädten und in Ostpolen Wähler überzeugen können. Duda hat nach polnischen Auswertungen 81 Prozent der Landwirte hinter sich gebracht. Ebenfalls hoch ist die Zahl der Unterstützer bei den Arbeitslosen (65 Prozent), Arbeitern (66) und Rentnern (63 Prozent). Rafal Trzaskowski Wähler stammen hat bei Selbstständigen (68), Angestellten, Dienstleistern (56) und Studenten (70 Prozent) punkten können.

Roland Krieg / VLE

© Herd-und-Hof.de Nutzungswünsche: https://herd-und-hof.de/impressum.html

Zurück