Menü

EU-Ökosiegel ist Pflicht

Handel

EU-Biosiegel ergänzt deutsches Bio-Logo

Das Bundeslandwirtschaftsministerium weist darauf hin, dass seit dem 01. Juli nach einer zweijährigen Übergangsfrist sämtliche Öko-Produkte, die in einem EU-Land hergestellt wurden, das EU-Ökosiegel tragen müssen.

Zusätzlich können die Hersteller auch weiterhin das deutsche Bio-Siegel verwenden, sowie das ihres Anbauverbandes, sofern sie einem angehören.

Gegenüber dem europäischen Bio-Siegel ist den meisten Verbrauchern das Bio-Sechseck vertraut, dass nach nunmehr zehn Jahren 65.097 Produkte von 4.080 Unternehmen genutzt wird.

roRo

Zurück