Menü

GEFA plant schon für den Herbst

Handel

GEFA geht im September nach Wien

Die European Sales and Marketing-Association (ESMA) wird am vom 13. bis zum 16. September in Wien ihre Jahrestagung durchführen und die German Export Association for Food and Agriproducts (GEFA) wird sich und Unternehmen präsentieren. In der ESMA sind mehr als 85 Importeuere und Disbritutoren aus mehr als 30 europäischen Länern organisiert. Die ESMA hat sich 1977 gegründet und zur bedeutendsten Organisation für die Lebensmittel-Organisatoren in Europa entwickelt.

An den ersten beiden Tagen erhalten die GEFA-Mitglieder die einzigartige Möglichkeit sich auf einer Dialogplattform zu präsentieren. „Wir haben uns erstmals dazu entschieden, mit Deutschland einen regionalen Schwerpunkt der Unternehmenspräsentationen zu setzen“, erklärte Klaus Smuda, Geschäftsführer der ESMA. Schon im Juni werden GEFA und ESMA ein „Matchmaking“ organisieren.

roRo

Zurück