Menü

Neues aus Eberswalde

Handel

Gastronomie-Zertifizierung

Bio-Zertifizierung für die Gastronomie ist zwar vielfach gewünscht, aber vor allem bei kleinen Restaurationen schwer zu realisieren. Die Fachhochschule Eberswalde am Berlin-Brandenburger Gemeinschaftsstand der BioFach stellt die Semesterarbeit von Sabine Rudolph vor, um diese Lücke zu schließen. Ausgangspunkt war der Wunsch des Karolinenhofes bei Nauen, bei dem die Studentin für Ökolandbau und Vermarktung beispielhaft gezeigt hat, wie die Zertifizierung ablaufen kann. Daraus ist ein Leitfaden entstanden.
Hauptbestandteil ist eine MS Access Datenbank, in der die einzelnen Bestandteile der Gerichte aufgelistet sind und gleich in ein Warenbeschaffungssystem einfließen. Damit können die Betriebe nicht nur den Warenfluss aufrechterhalten, sondern auch die richtigen Mengen von den richtigen Zulieferern bestellen. Denn aus drei Kilogramm Kartoffeln geht in der Küche bei der Zubereitung die Schale ab und nach dem Kochen sind auch nicht mehr diese drei Kilogramm auf den Tellern wiederzufinden. Die Kartoffelmenge schrumpft durch den Wasserverlust. Spätzle lassen sich so mit Hilfe der Datenbank in Mehl und Eier „zerlegen“ und am Ende weiß der Gastronom, wie viel Bio-Eier er für seine Küche nachbestellen muss. Dank detaillierten Aufdröseln der Gerichte, berücksichtigt sie Datenbank auch die feinen Unterschiede zwischen verschiedenen Köchen, so Sabine Rudolph zu Herd-und-Hof.de

Stress für das Pferd?
Zugpferde sind für Kleinbetriebe eine preiswerte und umweltgerechte Alternative zu Traktoren. Früher war der „Hafermotor“ fester Bestandteil des Bauernhofes. Mittlerweile hält die Interessengemeinschaft Zugpferde dem Tier wieder die Stange. Doch fehlen nahezu alle belastbaren Daten für einen Arbeitseinsatzes der Pferde. Ungefähr wisse man, dass Pferde 15 Prozent ihres eigenen Körpergewichtes ziehen können. Das ist Linda Kuhn von der Fachhochschule Eberswalde zu wenig und sie wird im nächsten Semester auf einem Gemüsebetrieb in Brandenburg erste wissenschaftliche Daten für den Einsatz von Arbeitspferden erheben.

Roland Krieg

[Sie können sich alle Artikel über die diesjährige BioFach mit dem Suchbegriff"BF-10"im Archiv anzeigen lassen]

Zurück