Menü

Starbucks wird Rewe-Partner

Handel

Rewe holt Starbucks in seine Großstadtläden

Am Montag haben Rewe und Starbucks eine Kooperation unterzeichnet. Im Verlauf des nächsten Jahres sollen in allen Großstadtläden Starbucks-Sortimente to go, wie Kaffeesorten, Getränke und Speisen angeboten.

Kris Engskov, Präsident der Starbucks Coffee, erläutert: „Deutschland ist ein Land mit einer großen Kaffeekultur. Daher zählt das Land zu denjenigen mit dem höchsten Kaffeekonsum pro Kopf. Zudem blicken beide Unternehmen auf eine lange Tradition im Handel zurück und teilen ein Werteverständnis, das sie im Sinne der Gemeinschaft und der Kunden handeln lässt. Dank der neuen Partnerschaft mit Rewe können wir neue Kunden gewinnen, beste Qualität bieten und für ein noch höheres Genusserlebnis für den Kaffee zwischendurch sorgen.“

Lionel Souque, im Vorstand der Rewe Group: „Wir freuen uns über die einzigartige Kooperation dieser beiden starken Marken. Rewe bietet den Kunden hochwertige Starbucks-Produkte in Starbuck Stores, die erstmalig in Deutschland direkt in Supermärkten eröffnet werden.“

roRo

Zurück