Menü

Biodiversität im Weinbau

Landwirtschaft

Publikationen zur Biodiversität im Weinbau

Blühende Säume und Streifen

Während ihrer beruflichen Ausbildung kommen Winzer noch zu wenig mit dem Thema Biologische Vielfalt in Kontakt, findet der Global Nature Fund.  Dabei kommt der Landwirtschaft eine entscheidende Rolle zu, um die nationalen Ziele zum Erhalt der Biologischen Vielfalt zu erreichen. Als Dauerkultur liegen im Weinbau dafür besondere Chancen.

Im EU Erasmus+ Projekt „Partnerschaft zum Schutz der Biologischen Vielfalt im Weinbau in Europa“ wurden Mitte August fünf pädagogische Materialien veröffentlicht, die Winzer  bei der Einführung eines Biodiversitätsmanagement auf ihrem Betrieb unterstützen. Die Materialien wollen die  Berührungspunkte des Weinbaus mit der Biologischen Vielfalt vom Weinberg bis zum Keller und entlang der Lieferkette aufzeigen. Im Projekt arbeiten Anbauverbände und Naturschutzorganisationen aus Deutschland, Portugal, Spanien und ein Unternehmen aus der Türkei zusammen.

Lesestoff:

https://www.globalnature.org

roRo; Foto: Paula Lopes da Silva / Quercus

Zurück