Menü

Brandenburgs Landkreise unter einem Dach

Landwirtschaft

Brandenburgs Aussteller laden zur Grünen Woche ein

Es gehört kein Blick in die Glaskugel dazu: Die Halle 21a wird auf der Internationalen Grünen Woche erneut die am meist besuchte sein. Zum 24. Mal präsentieren sich Brandenburger Aussteller den internationalen Gästen und vor allem den Berlinern mit ihren Produkten und Ideen. Zwischen dem 15. und 24. Januar laden Landkreise und kreisfreie Städte zum Probieren und Informieren ein. Das Interesse der Brandenburger Wirtschaft an „ihrer größten Hausmesse“ ist ungebrochen. Die gesamte Ausstellungsfläche ist mit 81 Ständen ausgebucht. Es gibt 78 Marktstände und drei Gastronomiebetriebe. Die Besonderheit: Viele kleine Betriebe schaffen durch das „Brandenburger IGW-Konzept“ den Sprung auf den Präsentierteller. 25 Marktstände werden als Gemeinschaftsstand betrieben, auf dem sich Aussteller nur einen Tag lang auf dem Messegelände aufhalten. So kommen insgesamt 200 Mitaussteller in den Genuss einer Messepräsentation. Beworben haben sich Kleinstunternehmen der Land- und Ernährungswirtschaft sowie des Gartenbaus, Direktvermarkter und Touristiker mit Schwerpunkt Landurlaub und Pferdehöfe. Mit dabei sind auch Handwerker und Landgasthöfe.

Am Stand 127 ist an drei Tagen auch die Verbraucherzentrale Brandenburg für die Kunden da. Neben den gastronomischen Dauerbrennern der Jakobs Höfe Beelitz und Schloss Diedersdorf ist diesmal auch mit der „Alten Ölmühle“ aus Wittenberge ein dritter Betrieb auf der Messe präsent. Erstmals dabei ist die Hemme Molkerei aus der Uckermark, die Stadt Storkow, der Spargelhof Kremmen und die Marmeladenmanufaktur „Rosenrot und Feengrün“ aus dem Spreewald.

Traditionell stellt der Messemontag am 18. Januar mit dem Brandenburg-Tag den ersten Höhepunkt der märkischen Vorstellung. Am Bühnenprogramm beteiligt sich Steinhöfel-Beerfelde aus dem Landkreis Oder-Spree. Dort findet diesen Herbst das Dorf- und Erntefest statt.

Lesestoff:

Das komplette Hallenprogramm für Ihre IGW-Planung finden Sie unter www.mlul.brandenburg.de/gruenewoche

roRo (Text und Foto (Archiv)

[Sie können sich alle Artikel über die diesjährige Grüne Woche mit dem Suchbegriff „IGW-16“ anzeigen lassen]

Zurück