Menü

Diskussionsprozess Bioenergie

Landwirtschaft

Arbeitsblätter für die 3. Klasse

Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul warnte am Dienstag in Berlin vor dem Konflikt zwischen „Agrarkraftstoffen“ und der Produktion von Nahrungsmitteln. Das Beispiel der Ölpalmen in Indonesien sei ein Beleg dafür, dass übergeordnete Überprüfungsmechanismen für eine nachhaltigen Produktion fehlen. Deshalb wird das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) ein Diskussionspapier für eine kritische Debatte erstellen. Damit soll ein Diskussionsprozess angestoßen werden, der die Wechselwirkungen zwischen Ernährungssicherheit, dem weltweiten Anbau nachwachsender Rojstoffe und dem Klimaschutz berücksichtigt.

FNR veröffentlicht Arbeitsblätter und Poster
Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) stellt auf der in Stuttgart begonnenen Fachmesse didacta neue Medien für den Unterricht vor. Parallel zu den „Bauer-Hubert-Heftchen“ präsentieren drei A1-Poster den älteren Schülern die wichtigsten Fakten zur Bioenergie.
Neun thematische Arbeitsblätter laden zum Rätseln, Rechnen und Nachdenken ein. Ob Biogas, Naturdämmstoffe, Naturfarben oder Bioplastik – Bauer Huber erklärt in kleinen Geschichten, was es damit auf sich hat.
Auf der Messe kann die FNR in der Halle 9 am Stand A51 besucht werden. Zum Download stehen sie auf der Seite www.fnr.de bereit.

roRo

Zurück