Menü

Drei Kataloge für MV

Landwirtschaft

Landurlaub, Reiterferien und Hofladenkarte

Gleich drei Kataloge hat Agrarminister Dr. Till Backhaus zusammen mit Landurlaub e.V. am Dienstag der Öffentlichkeit vorgestellt. Drei Kataloge für das nächste Wochenende oder den nächsten Urlaub.

Im Katalog „Landurlaub Mecklenburg-Vorpommern 2009“ finden sich auf 129 Seiten mit 250 Unterkunftsanbietern gleich drei Prozent mehr Auswahlmöglichkeiten als im Vorjahr. 90 Prozent der Anbieter vermieten ihre Unterkunft sogar ganzjährig, 80 Prozent haben einen Fahrradverleih und bei 58 Prozent sind auch Haustiere willkommen. Neben dem klassischen Erholungsurlaub gibt es vielfältige Kreativangebote wie Kanu- und Bootsfahren, aber auch Jagen und Wildtierbeobachtung.

Drei Kataloge fuer MVDie „Hofladenkarte Mecklenburg-Vorpommern“ will Gästen, Einheimischen und Vermietern den Weg zu regionalen Produkten zeigen. 63 Anbieter aus dem ganzen Bundesland präsentieren ihre Hofläden und Direktverkäufe. Die Hofladenkarte liegt auch bei Hotels aus.

Erstmals hat Mecklenburg-Vorpommern einen Reiturlaubskatalog vorgestellt, in dem sich 19 Service-Anbieter vorstellen. Der Katalog weist auf Übernachtungsmöglichkeiten für Pferd und Reiter hin und wird bundesweit vertrieben.

Mit dem Reiturlaubskatalog und der Hofladenkarte schließt der Verein Landurlaub e.V. eine Marktlücke, so Dr. Backhaus. „Wir wollen damit gezielt Urlauber ansprechen, die sich für die Reittouristik interessieren. Mit der Hofladenkarte liesten wir einen wichtigen Beitrag zur Vermarktung regionaler Produkte und reagieren damit auch auf die stark gestiegene Nachfrage bei den Touristen nach Produkten aus ihrer Urlaubsregion.

Lesestoff:
Die Kataloge können im Internet unter www.landurlaub.m-vp.de bestellt werden – und im Januar auf der Grünen Woche.

roRo; Foto: Landurlaub

Zurück