Menü

Erneuerbare: Potenzialatlas Deutschland

Landwirtschaft

Erneuerbare Energien mit hohem Ausbaupotenzial

Das natürliche Angebot an Wind- und Sonnenenergie, Wasserkraft, Bioenergie und Erdwärme übertrifft den derzeitigen Energieverbrauch um ein Vielfaches. Von diesem natürlichen Potenzial unterscheidet man das technisch mögliche und das wirtschaftliche Potenzial der Erneuerbaren Energien.

Potenzialatlas erneuerbare Energien Deutschland
Deutschland benötigt nur einen gerungen Teil seiner landwirtschaftlich genutzten Fläche für den Ausbau der Bioenergie. Bis 2020 wird eine Fläche von rund 3,7 Millionen Hektar veranschlagt, was 21,9 Prozent der heute genutzten Fläche entspricht. Doch Bioenergie ist mehr, wenn auch Reststoffe verwendet werden. Demgegenüber wird die Hälfte der Fläche für den Anbau von Futtermittel genutzt.Diese und viel mehr Details zeigt der „Potenzialatlas Deutschland“ auch für Windkraft, Solarenergie, Geothermie und Wasserkraft. Ein mehr als 60 Seiten großes Buch, dass vor allem mit seinen großflächigen Grafiken einen schnellen Überblick verschafft.

Den Potenzialatlas erneuerbare Energien Deutschland steht als PDF-Datei auf der Seite www.unendlich-viel-energie.de zur Verfügung (Mediathek).

roRo

Zurück