Menü

Franzosen stellen auf Bio um

Landwirtschaft

Bio wächst in Frankreich stärker als in Deutschland

Im letzten Jahr hat der Biomarkt in Frankreich 15 Prozent Wachstum erlebet. Es gibt fünf Prozent mehr Handelsunternehmen, neun Prozent mehr Verarbeiter und die Biofläche ist um 23 Prozent gestiegen. Mit diesem Wachstum holen die Nachbarn Deutschland bald ein orakelt das Infoportal Oekolandbau.de.

Im letzten Jahr stellten monatlich 200 Betriebe ihre Wirtschaftsweise auf den biologischen Landbau um und suchen aktiv einen Weg aus der Agrarkrise. Sie folgen damit der hohen Nachfrage und unterstützen die Vorliebe für „Made in Frane“. 76 Prozent der Ökoprodukte stammen aus Frankreich, bei Wein und Milch sind es sogar über 90 Prozent.

Gegenüber Deutschland ist das Sortiment in Frankreich anders. ;it 1,3 Milliarden Euro ist der Feinkostbereich das größte Bio-Segment. Zudem hat mit Hilfe staatlicher oder kommunaler Unterstützung der Bioanteil in der Außer-Haus-Verpflegung die fünf-Prozent-Marke überschritten.

Lesestoff:

www.oekolandbau.de -> Händler -> Marktinformationen -> Marktdaten und Statistiken -> Marktberichte -> Sortimentsgestaltung

roRo

Zurück