Menü

Ist ESL-Milch frisch?

Landwirtschaft

Keine zusätzliche Kennzeichnung für Frisch- und ESL-Milch

Mehr als zehn Jahre ist es her, dass Milch im Kühlregal länger als üblich verweilen kann. Der Handel hatte nach Lösungen gesucht, nicht verkaufte Frischmilch nicht gleich wegschütten zu müssen. Heraus kam die Extended Shelf Live-Milch. Kurz: ESL-Milch, die im Regal mit „länger frisch“ und vergleichbaren Bezeichnungen angeboten wird.

Das Portal Lebensmittelklarheit hat bei einer Umfrage bei Verbrauchern festgestellt, dass diese „frisch“ nicht mit „ESL“ in Verbindung bringen. Wirkliche Frischmilchfans liegen unter dem Euter. Wer auf einem Milchbetrieb gearbeitet hat, kennt die Nachbarn, die während der Melkzeit mit dem Kännchen vor der Stalltür stehen und Milch aus dem Tank wollen.

Was im Einzelnen geht, lässt sich vor allem mikrobiologisch nicht millionenfach skalieren. Pasteurisieren dürfte schon sein. Dennoch hat Amira Mohamed Ali von der Linksfraktion einmal beim Bundeslandwirtschaftsministerium nachgefragt, ob eine Kennzeichnung für Frischmilch und ESL-Milch geplant ist. Offenbar sind sich die Konsumenten nicht mehr sicher, welche Milchformen es gibt.

Der Parlamentarische Staatssekretär beim BMEL, Michael Stübgen, hat auf die Kennzeichnungsvereinbarung der Konsummilchhersteller vom 31. Januar 2009 hingewiesen. Demnach wird die klassische Konsummilch mit dem Zusatz „traditionell hergestellt“ und die ESL-Milch mit dem Zusatz „länger haltbar“ versehen. Im heutigen Rahmen des Kampfes gegen Lebensmittelverschwendung hat sich die ESL-Milch als eigentliches Super-Produkt herausgestellt.

Schon damals hatte das Max-Rubner-Institut keine wirklichen Unterschiede zwischen den beiden Milchformen gefunden [1]. Jede Wärmebehandlung verändert ein Rohprodukt. Das BMEL sieht keinen Bedarf „eine nationale Kennzeichnungsverordnung zu erlassen.“ Die Hersteller könnten mal wieder auf die vielfältigen Milchformen aufmerksam machen. Gerade auch, weil es keine CMA mehr gibt.

Lesestoff:

[1] Kleines Milchlexikon: https://herd-und-hof.de/ernaehrung-/esl-milch-heimlich-still-und-leise.html

Roland Krieg

Zurück