Menü

Reiseland Prignitz

Landwirtschaft

Authentizität lädt Reisende zum Besuch

In der Entwicklung ländlicher Räume korrespondieren regionale Produkte in der Küche mit den natürlichen Reizen der Landschaft. Was aber lädt Reisende wirklich in die Region? Für Uwe Neumann, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Prignitz in Brandenburg, ist es die Authentizität des Produktes.
Der Verband hat Erzeuger und Gastronomen aus dem Landkreis zwischen Elbe Müritz auf einem Gemeinschaftsstand erstmalig zur Logo PrignitzGrünen Woche gebracht. Die kleinen Betriebe hätten auf den großen Reisemessen kaum eine Chance wahrgenommen zu werden.
Auf der Grünen Woche aber, können sich Erzeuger und Verarbeiter mit ihren Produkten direkt an den Endverbraucher wenden und Authentizität vermitteln. Genau so wird es zwischen Lenzen und Wittstock, zwischen Putlitz und Havelberg schmecken. Der Verkauf der Waren steht auf der Grünen Woche nicht im Vordergrund. „Wie möchten eine Visitenkarte am Gaumen hinterlassen“, sagte ein Aussteller.
Und das Konzept geht für ganz Brandenburg auf. In seiner Zwischenbilanz stellte Agrarminister Dr. Dietmar Woidke gestern fest, dass der Spreewald bei den Gästen zwar immer noch das Zugpferd ist, aber die andern Regionen haben aufgeholt. Die Prignitz kann dabei mit dem Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg wuchern.
Am letzten Messewochenende holt die Prignitz noch einmal tief Luft. Am Samstag präsentiert sich die Gaststätte „Zum Fährmann“ aus Wittenberge. Zwischen den Kanu- und Radtouren an Elbe und Stepenitz sollten die Forellen aus den eigenen Teichen auf dem Speiseplan stehen. Am Sonntag zeigt der Burgkeller Taverna Obscura wie Gäste in seinem mittelalterlichen Keller speisen können. Ganz neu ist die Verbindung des Burgkellers mit der Bienenakademie Garz und Hoppenrade. Am Sonntag ist Honigtag.
Übrigens war es dem Tourismusverband wichtig, dass alle Aussteller auch nur regionale Produkte anbieten. Und Uwe Neumann weiß bereits, dass sie 2009 wieder dabei sind.

Halle 21 a Stand 135

roRo

[Sie können sich alle Artikel über die diesjährige Grüne Woche mit dem Suchbegriff „IGW-08“ im Archiv anzeigen lassen]

Zurück