Menü

Schlechte Noten für Schulbücher

Landwirtschaft

Westermann-Verlag gewinnt Schulbuchpreis

> Der Westermann-Verlag aus Braunschweig hat für sein Sachbuch ?Mobile 4? für den Sachkundeunterricht in Mecklenburg-Vorpommern den Agrar-Schulbuchpreis 2005 des Vereins information.medien.agrar (i.m.a.) gewonnen. Damit hat der Verein zum zehnten Mal die beste inhaltliche Darstellung und didaktische Aufbereitung landwirtschaftlicher Themen in deutschen Schulbüchern ausgezeichnet.
Baden-Württembergs Kultusministerin Dr. Annette Schavan übergab den Preis im Rahmen der Bildungsmesse didacta in Stuttgart. Sie betonte, dass die Vermittlung von Kenntnissen über die Landwirtschaft ein wichtiger Bestandteil des schulischen Bildungsauftrages ist. Landwirtschaft befindet sich an der Schnittstelle Biologie, Chemie, Erdkunde, Gemeinschaftskunde und Geschichte.
Insgesamt bemängelte die Jury die mangelnde Abbildung der Landwirtschaft in den Schulbüchern auf die Bereiche Ernährung und Beruf. Es sei auffällig, so die Landfrauen-Präsidentin Erika Lenz, dass die Darstellung und die Realität von einem leistungsfähigen Bauernhof sehr weit auseinander klaffe. Als Ursache für diese Diskrepanz sieht sie einmal die liberalen Rahmenrichtlinien der Bundesländer und zum anderen die Auswahlkriterien der Schulbuchautoren, die eher die Szenarien in zoologischen Gärten und Waldrevieren bevorzugen würden.

Die Kritik an den Schulbüchern ist nicht neu, wie die erste Lehrerfortbildungstagung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) in Mecklenburg-Vorpommern im letzten Jahr gezeigt hat (s. Herd-und-Hof.de vom 13.10.2004). Auch im Bereich der Ernährung liegen eindeutige Mängel vor. Prof. Dr. Ines Heindl von der Universität Flensburg sieht den Mangel in der unzureichenden Ausbildung der Autoren begründet. Meist sind es Autorenkollektive, in denen niemand aus dem eigentlichen Fach ist. Vielfach werden überalterte Quellen verwendet und immer wieder abgeschrieben. Speziellen Fort- und Weiterbildungsangebote für die Autoren, auch im Agrarbereich, sei empfohlen.

roRo

Zurück