Menü

US-Sorghum-Versuche in Ägypten

Landwirtschaft

US-Sorghum-Versuche in Ägypten

Geflügelfleisch ist die größte tierische Proteinquelle der Menschen in Ägypten. Deshalb hat am Mittwoch das United Sorghum Checkoff Program zusammen mit dem US Getreiderat zwei Fütterungsversuche begonnen, US-Sorghum in der Broilerdiät einzusetzen. Es wird Feldversuche bei der Dakahlia Poultry Company geben, bei der Sorghum 0, 25, 50 und 100 Prozent des heimischen Getreides ersetzen wird. In einem zweiten Versuch wird im Regional Center for Food and Feed zusätzlich eine Ration mit 75 Prozent US-Sorghum getestet. Dr. Park Waldroup, Professor für die Ernährung von Geflügel an der Universität Arkansas wird die Versuche wissenschaftlich begleiten. „Wir hoffen zeigen zu können, dass die Sorghumsorten mit weniger Tannin, Teile oder sogar die ganze Getreideportion ersetzen kann, die derzeit eingesetzt wird. Das Sorghum wird in den USA seit Jahren eingesetzt. Die Versuche laufen über sechs Wochen und sollen im Frühjahr 2011 belastbare Ergebnisse hervorgebracht haben

roRo

Zurück