Menü

Weniger Pflanzenschutzmittel

Landwirtschaft

ENVI: EU-Bienen-Initiative hilft nicht

EU-Parlament

Die EU-Bieneninitiative halten die EU-Mitglieder des Umweltausschusses im Europaparlament (ENVI) für unzureichend. Unter anderem ist kein einiziges Land gewillt, die neuen Bienenleitlinien der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherhiet (EFSA) umzusetzen. Deshalb hat der Umweltausschuss des Europaparlamentes am Dienstag in einer Resolution ohne eine einzige Gegenstimme, erneut die Reduzierung der Pflanzenschutzmittel gefordert.

Die Mengenreduzierung solle als Indikator in der ausstehenden Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) für das Ausmaß des Bienenschutzes eingeführt werden. Gleichzeitig soll die Forschung über das Verschwinden der Bestäuber intensiviert werden. Die Vitalität von Bienenschwärmen soll ebenfalls als Infikator für eine gesunde Umwelt eingeführt werden.Das EU-Parlament wird im Januar über die Resolution abstimmen.

roRo

Zurück