Menü

Zehn Jahre Bodenschutzgesetz

Landwirtschaft

Stadtböden werden Boden des Jahres

Am Donnerstag Abend wurde im Rahmen des Internationalen Tag des Bodens mit der Tagung zum 10-jährigen Bestehen des Bundes-Bodenschutzgesetzes auch die Ausstellung zum Boden des Jahres, den Stadtböden, in Berlin eröffnet. Alle Texte wurden in die neuste Ausgabe von Marktpkatz 2/2009 überführt.

Der Stadtboden als Boden des Jahres 2010 die Themen Versiegelung neuer Flächen, Flächenrecycling, lebendige Innenstadt, Ladenschluss und biologische Bodenfunktionen. Bodenschutz ist Gesellschaftsthema. Vision: Lebendige und kleinteilige flächenintensive Innenstadt mit attraktivem 24-Stunden-ÖPNV und ohne Öffnungszeitenrestriktionen sichern und bewahren die vielfältigen Funktionen der Böden schon direkt ab den Stadttoren.

Stadtböden, Flächenverbrauch und Humus im Boden sind die Themen im Marktplatz 2/2009 auf der Startseite zum Download.

VLE

Zurück