Menü

Termine ab dem 13. August

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg:

Eine grade Furche zu pflügen ist eine alles andere als einfache Tätigkeit. Die Besten der Besten treffen sich am 01. und 02. September in Baden-Württemberg auf dem Hofgut Einsiedel in der Gemeinde Kirchentellinsfurt im Landkreis Tübingen. Mit Emilia Bengtsdottir (24) aus Schweden und Hailey Gruber (16) aus den USA nehmen zwei Frauen an der 65. Weltpflügermeisterschaft teil, die mal wieder in Deutschland stattfindet. Die Perfektionisten auf dem Trecker sind mit dem Zollstock unterwegs und furchen vor strengen Schiedsrichtern. Kartenvorverkauf für das seltene Schauspiel unter www.weltpfluegen2018.de

Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern

Es ist uns eine große Freude, Sie zu der internationalen Konferenz "Blue Biotechnology in the Baltic Sea Region – from Science to Business" in Greifswald einzuladen. Rund 100 Wissenschaftler, Unternehmer und Interessenvertreter aus dem Umfeld der marinen Biotechnologie werden vom 22. bis zum 24. August 2018 neueste Resultate aus Forschung und Entwicklung sowie erfolgreiche ökonomische Umsetzungen präsentieren. Die Konferenz ist Teil des im Rahmen der EU-Strategie für den Ostseeraum geförderten Projektes „Baltic Blue Biotechnology Alliance“. Das Projekt unterstützt das EU-weite Programm zur Förderung des Blauen Wachstums. Die marine oder auch „blaue“ Biotechnologie ist eine vergleichsweise junge Entwicklung innerhalb der langen und traditionsreichen biotechnologischen Grundlagenforschung in Nordeuropa. Die Nutzung von Organismen aus marinen Standorten als biologische Ressource gewinnt bei dieser neuen Biotechnologiesparte zunehmend an Attraktivität. Spezielle Anpassungsstrategien dieser Organismen an eine oft lebensfeindliche Umwelt eröffnen Chancen auf neue Enzyme, Medikamente, Futtermittel oder Nahrungsergänzungsprodukte sowie alternative Wege für die Produktion von Biochemikalien. Kostenfrei, aber Anmeldung zwingend erforderlich: https://www.submariner-network.eu/projects/balticbluebioalliance/conference

---

Das Wochenende vom 17. bis zum 19. August auf dem Messegelände in Mühlengeez steht unter dem Motto „Pferd + Hund - Turnier“. Für die ganze Familie werden Wettbewerbe in Springreiten, Dressur und Hunde-Agility ausgeführt. Das Hundeprogramm wird bereits zum fünften Mal ausgetragen. Kinder können das harmonische Zusammenleben mit dem Hund trainieren und der vierbeinige Begleiter lernt Tricks wie sich schlafend stellen oder einen Slalom-Parcours zu bewältigen. www.turnier-pferd-und-hund.de

Niedersachsen

Niedersachsen

In der neuen Ausgabe der Webinarreihe des Instituts für Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe (IfBB) der Hochschule Hannover widmet sich das Institut gemeinsam mit dem Projektpartner im Projekt BioMat_LCA der Frage nach der Einheitlichkeit des Vorgehens beim Erstellen von Ökobilanzen für biobasierte Werkstoffe, warum ein einheitliches Vorgehen insbesondere bei biobasierten Werkstoffen so wichtig ist und wo die derzeitigen Diskrepanzen liegen. 16. August von 14:00 bis 15:00 Uhr – Online Kostenfrei. Registrierung unter info@ifbb-hannover.de

---

Agroforst als Bestandteil einer zukunftsgerechten und regional angepassten Landnutzung - Status quo, Bedarf und Perspektiven. Das 6. Forum Agroforstsysteme am 09. und 10. Oktober in Göttingen informiert über Ernte, Anbau, Potenzial und Ökosystemleistungen. Information und Anmeldung unter agroforstforum2018@gmail.com Leonie Göbel an der Uni Göttingen

Sachsen

Sachsen

Tafelsilber der Natur. Exkursion ins Georgenfelder Hochmoor am 25. August von 09:15 bis ca. 14:00 Uhr in 01773 Altenberg OT Georgenfeld, Hochmoorweg 22, Wanderparkplatz. Anmeldung erforderlich unter poststelle.adl@lanu.sachsen.de

---

8. Wolfstag des Kontaktbüros „Wölfe in Sachsen“ beim Sächsisch-Böhmischen Bauernmarkt am 26. August von 10:00 bis 18:00 Uhr in 01809 Dohna, Am Landgut 1 www.wolf-sachsen.de

---

Betriebsplan Natur. Ein kooperativer Weg zu mehr Naturschutz in der Landwirtschaft am 29. August von 10:00 bis 13:00 Uhr in 01877 Schmölln-Putzkau, Schmöllner Straße 13 auf der Landbewirtschaftung Wesnitztal GmbH T: 03731 / 2942312

Thüringen

Thüringen

4. Mitteldeutscher Ernährungsgipfel am 04. September von 10:00 bis 17:00 Uhr in 99094 Erfurt im Congress Center der Messe erfurt www.mitteldeutscher-ernaehrungsgipfel.de

Ihr Termin fehlt?

Schreiben Sie an
Redaktionsschluss: Freitag der Vorwoche
Für die Richtigkeit der Angaben: Keine Gewähr

Zurück